Bastuck

Die im März 1986 gegründete Firma Bastuck hat sich Anfangs auf die Produktion und den Verkauf von Teilen für Triumph-Einsätze im Motorsport beschränkt. Schnell hat sich der Vertrieb auf ganz Europa ausgeweitet. Bereits 1992 begann man dann mit der Produktion von Sportauspuffanlagen für klassische Fahrzeuge. Hier zeigten sich schnell Erfolge, so dass man 1998 eine eigene Entwicklungsabteilung für Auspuffanlagen – auch komplexe für den Motorsport – ins Leben rufte.

Bastuck gilt seit dem als Hersteller von hochwertigen und klangstarken Auspuffanlagen für sämtliche Marken. Gefertigt werden die Produkte in 100% Edelstahl. Die Lieferung erfolgt meist mit EG-ABE.

Ein Kommentar zu Bastuck

  1. Tobias Klingshirn sagt:

    Hallo.

    Bin am überlegegn ob ich im april für mein opel adam s eine sportauspuffanlage bestelle. Bin nur noch unsicher welche ob bastuck oder doch was anderes.
    Was können sie da empfehlen.
    Die bayernstraße in regenstauf kenn ich gut ma mein onkel seine sanitär firma in der straße hat.
    Mfg Tobi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*